Telefonauskunft:  
Geschäftsstelle der Tübinger Puppenbühne, Telefon (0 70 71) 6 26 81,
Handy 0152 510 118 31.
  Kartenvorverkauf:  

Verkehrsverein Tübingen an der Neckarbrücke,Telefon (0 70 71) 91 36-0,
Telefax (0 70 71) 3 50 70.

Kartenvorbestellungen bitte über die Geschäftsstelle oder über das Kontaktformular auf dieser Website!

Bitte KEINE KARTENVORBESTELLUNGEN ÜBER DIE HANDYNMMER.

 

 

P R O G R A M M

 

 


ACHTUNG: Keine Karten an der Abendkasse!!! Karten müssen vorbestellt werden, da nach wie vor aufgrund der Abstandsregen und der durchzuführenden Hygienemaßnahmen (eine Hygienerezept liegt vor) begrenzte Zuschauerzahlen gelten.

Kartenbestellung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder über das Kontaktformular auf dieser Website.

Aus Hygienegründen: Bitte bringen Sie wenn möglich Ihr Getränkeglas mit!!
 

 

 

 

 

"Lach dir einen Ast"  Unter dem Motto „Lach dir einen Ast!“ bietet Poet und Musiker Günter Sopper ab Oktober 2020 einen Kreativkurs für humoristische Dichtung im Vorstadttheater an (bei schönem Wetter im Hof). Der erste Termin ist der Dienstag, 6. Oktober, um 19 Uhr. Der Kurs umfasst 10 Lektionen für 12 € pro Person und Termin ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen. Für Interessenten, die tagsüber frei sind, ist auch ein Vormittagskurs möglich, dessen zeitlicher Rahmen noch besprochen werden kann. Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist Humor, der Genuss an geschliffener sprachlicher Formulierung und die Freude am eigenen kreativen Entdecken und Ausprobieren. Auf der Facebook-Seite „Sopper Coaching“ findest du bereits einige Beiträge über Limericks sowie über das Schreiben von Gedichten und auf der gleichnamigen Website viele weitere Infos.

 

Bei Interesse bitte melden auf der Facebookseite "Sopper-Coaching" oder über das Kontaktformular dieser Website!