Samstag, 25. Juli, 19 Uhr, Vorstadttheater Tübingen:
 
Auf geht's zur letzten Melange am Mittwoch im Vorstadttheater vor der Sommerpause. Am Mittwoch, dem 25. Juli.
Diese Melange wird etwas anders gestaltet sein als sonst.
 
Erstens: Wir beginnen bereits um 19 Uhr!!!
 
Und zwar mit der Vernissage zu "Lovely Rita - Ordnung muss sein!" Das ist das lange vorbereitete aktuelle Projekt von Uwe Kaiser. Lovely Rita kehrt damit, nach der Ausstellung in Heilbronn, an ihren Ursprungsort zurück. Ein kleiner Teil ist im Rathausfoyer zu sehen und ein wenig mehr ab der Melange im kuscheligen Vorstadttheater. Es geht, ganz kurz, um Knöllchen, Kunst und Couchgespräche.

Es beginnt mit einem Grußwort der Kultur- und Ordnungsbürgermeisterin Christine Arbogast. Anschließend gibt es ein Couchgespräch zwischen Wolfgang Kopp (Vollzugsdienst) und Uwe Kaiser. Natürlich darf auch die Musik nicht fehlen. Diese kommt noch einmal von Uusikuu - Vintage Finnish Tango.
Die Gruppe Uusikuu um die finnische Weltmusiksängerin Laura Ryhänen, die bereits bei der letzten Melange das Publikum begeisterte, beweist, dass der finnische Tango nicht naturgemäß in Melancholie versinken muss. Auch rassige Humppas, beschwingte Walzer und jazzige Swing- und Foxtrottstücke gehören zum Programm. Willkommen auf der Achterbahn der nordischen Gefühle, die mal süss, mal bitter schmecken.
 
Ja, und dann gibt es noch "Dada" und Piano. Harald Kersten liest, und Hans-Jörg Lund begleitet musikalisch.
 
Zwischendrin dann immer wieder Musik vom Klavier (Hans-Jörg Lund) und vom Akkordeon (Wolfgang Gruber).
 
Anschließend fröhlicher Hock im und ums Theater - mit Häppchen, Gesprächen und vielen Getränken.